Sparda-Bank Hessen eG
Das SpardaMagazin – Ihr Leben, Ihre Welt, Ihre Themen

Aktuelle Themen

-

Kuck mal wer da piept! – oder: Es ist angerichtet.

„Amsel, Drossel, Fink und Star – alle Vögel sind schon da“ – wer im eigenen Garten oder auf dem Balkon eine Futterstelle für wildlebende Vögel hat, kann sich zurzeit über reichlich gefiederten Besuch freuen. Rund um die Leckerbissen flattert es gewaltig. Während Stare als Zugvögel eher zum Jahresanfang aus ihren Winterquartieren zurückkehren – die riesigen Starenschwärme sind ein beeindruckendes Naturschauspiel – halten uns die zu den Drosseln zählenden Amseln, Finken und zahlreiche weitere Vertreter der sogenannten Stand- und Strichvögel auch (und teils sogar gerade) jetzt im Winter die Treue.

-

Der Wald als Ort der Ruhe im Leben wie im Tod

Seit jeher gilt der Wald als Quell von Energie und Lebenskraft. Immer mehr Menschen besinnen sich in unserer leistungsorientierten und krisengeschüttelten Zeit zunehmend zurück auf die Natur – um sich zu erden, um mit sich selbst und ihrer Umgebung wieder in Einklang zu kommen, um Kraft zu tanken. Trends unserer Zeit, wie das Waldbaden oder die Ausbildung zum zertifizierten Waldbademeister, zeugen davon. Wenn wundert es da, dass viele Menschen sich den Wald auch als Refugium für ihre letzte Ruhestätte wünschen?

-

Mehlschwalbe, Wiedehopf und Co. – Wahl zum Vogel des Jahres 2022

Die Stadttaube als Vogel des Jahres? Das wäre tatsächlich möglich gewesen. Denn im vergangenen Jahr ließ der NABU erstmals die Allgemeinheit entscheiden, was 49 Jahre lang hinter verschlossenen Türen stattfand: die Wahl zum Vogel des Jahres. Die Stadttaube wurde am Ende nur 5., Gewinner 2021 ist das Rotkehlchen. Auch in diesem Jahr darf noch bis zum 18. November abgestimmt werden. Wir werfen einen Blick auf die Kandidaten.

-

Winterfütterung bei Vögeln - worauf man achten muss

Was haben Feldsperling, Bluthänfling und Wiedehopf gemeinsam? Alle drei Arten gelten in Deutschland als bedroht – und stehen mit weiteren Arten auf der Shortlist zum Vogel des Jahres 2022. Zahlreiche Vogelarten, zum Beispiel der Sperling, bleiben auch im Winter in Deutschland. Und sie sind dankbar, wenn der Mensch in dieser kalten und düsteren Zeit Futterstellen einrichtet. Wir erklären, worauf man achten muss.

-

Ozeanplastik: 430 Containerschiffe voller Müll

In unseren Meeren schwimmen geschätzt 86 Millionen Tonnen Plastikmüll. Das ist, gelinde gesagt, eine ganze Menge. Die Zahl wird noch monströser, wenn man sich vergegenwärtigt, wie federleicht zum Beispiel eine Plastiktüte ist. Im Zuge der aktuellen Neukundenaktion mit unserer Partnerin für Fonds Union Investment erhält jeder, der jetzt ein Depot eröffnet, einen hochwertigen adidas-Rucksack aus Ozeanplastik. Anlass für uns, das Thema einmal genau unter die Lupe zu nehmen.

Seite 43 | 64
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Wir beraten Sie gerne in unseren Filialen, telefonisch oder online. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!