Sparda-Bank Hessen eG
SpardaStartService

Für den erfolgreichen Start
in die Berufsausbildung oder zum Studienbeginn.

Die wichtigsten Finanzprodukte für "Azubis" und Studenten

Viele junge Menschen befinden sich in einem neuen Lebensabschnitt: der Start in die Berufsausbildung oder ein Studium. Neben neuen Freiräumen stehen jetzt auch wichtige Entscheidungen zu Themen wie Bankkonto, Absicherung, Vermögensaufbau und Vorsorge an.

Fragen Sie unsere Berater/-innen am besten, was sie Ihnen individuell empfehlen. Hier stellen wir Ihnen einige wichtige Finanzdienstleistungen für die "Grundausstattung" vor:

Unternehmen zahlen Vergütungen in der Regel per Überweisung direkt aufs Girokonto. Wer noch kein eigenes Girokonto besitzt, kann das gleich in Angriff nehmen. Bei Bedarf direkt hier online!

Wir empfehlen die Eröffnung eines kostenlosen Kontos, ohne vorgeschriebenen Mindesteingang – z. B. das SpardaGirokonto für Erwachsene oder für Unter-18-Jährige. Zu beiden Konten gehören viele Extras – die Sie bei uns ebenfalls zum Nulltarif erhalten!

Beispielsweise Bausparen

Ihr neuer Arbeitgeber fragt Sie vielleicht, wohin er Ihre "Vermögenswirksamen Leistungen" überweisen darf. Hierzu benötigen Sie einen Sparvertrag, der bestimmte gesetzliche Auflagen erfüllt. Das kann z. B. ein Fondssparplan oder ein Bausparvertrag sein. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt’s hier oft zusätzlich noch staatliche Zulagen.

Je früher Sie anfangen, einen Teil Ihres Geldes für später zurückzulegen, umso besser. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie z. B. Fondssparpläne, Bausparverträge.

Im Hinblick auf die Altersvorsorge empfehlen wir, auch nach riester-geförderten Sparformen zu fragen. Für künftige Eigenheimbesitzer kann z. B. das "Wohn-Riestern" eine interessante Option sein.

Neben der privaten Haftpflichtversicherung ist die Berufsunfähigkeitsversicherung eine der wichtigsten Absicherungen beim Schritt in die finanzielle Selbstständigkeit.

Sie ist beim Eintritt in jungen Jahren am günstigsten und hilft, wenn der Versicherungsnehmer aufgrund von Unfall oder Krankheit seinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Achtung: Die staatliche "Erwerbsminderungsrente" ist hierfür kein Ersatz!

Attraktiv:

Die DEVK JobStarter-BU speziell für junge Menschen, die gerade in Ihren Beruf einsteigen oder eine Ausbildung machen!

Im Versicherungsumfeld profitieren Kunden der Sparda-Bank Hessen auch vom zusätzlichen Produktangebot unserer eigenständigen Tochtergesellschaft Deutsche Privatfinanz AG: Diese kann Ihnen eine breite Auswahl der besten Lösungen unterschiedlicher Versicherer anbieten.

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

Mail

Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!