Sparda-Bank Hessen eG
Bausparen mit Vermögenswirksamen Leistungen

Bausparen mit Vermögenswirksamen Leistungen

Geld vom Chef – Prämien vom Staat:

Viele Arbeitgeber zahlen ihren Arbeitnehmern bzw. Auszubildenden zusätzlich zum Lohn
Vermögenswirksame Leistungen (VL).

Diese können monatlich zwischen 6 und 40 Euro liegen. So tragen Arbeitgeber zum Vermögensaufbau ihrer Mitarbeiter/-innen bei. Auch der Staat unterstützt die Anlage von VL – mit der Arbeitnehmer-Sparzulage (ASZ).

Für die Zahlung von VL gilt stets: Das Geld fließt nicht aufs Gehaltskonto, sondern in einen Sparvertrag, den der Arbeitnehmer abschließt – zum Beispiel auf einen Bausparvertrag.

Haus mit VL-Weg Modell

Vermögenswirksame Leistungen (VL) im Überblick:

  • Geld vom Chef gratis – bis zu 40 Euro pro Monat!
  • Staatlich gefördert durch Arbeitnehmersparzulage (ASZ)
  • Bausparvertrag ist zur Anlage der VL geeignet.
  • Einzahlung aus eigenem Gehalt möglich

SpardaTipp:

Auch wenn Ihnen tarif- oder arbeitsvertraglich vom Arbeitgeber keine oder weniger als 40 Euro VL gezahlt werden, können Sie die volle Arbeitnehmer-Sparzulage (ASZ)1 bekommen:

Erteilen Sie Ihrem Arbeitgeber den Auftrag, die VL aus eigenen Gehaltsbestandteilen z. B. auf einen Bausparvertrag zu überweisen.

1 Es gelten Einkommensgrenzen und weitere Voraussetzungen.

Bausparen: Gleich mehrfach Prämien vom Staat kassieren!

Arbeitnehmer-Sparzulage (ASZ): Wer seine VL auf einen Bauspar­vertrag einzahlt, kann sich damit die Arbeitnehmer-Sparzulage (ASZ) von 9 Prozent sichern. Bei bis zu 470 Euro jährlicher Sparleistung kassieren Sparer so 43 Euro im Jahr extra.

Wohnungsbauprämie (WoP): Wer im Jahr 512 Euro anspart, kann zudem die Wohnungsbauprämie (WoP) von bis zu 45,06 Euro erhalten (das entspricht: 8,8 % für die weiteren eigenen Sparbeiträge oder für VL, die nicht ASZ-begünstigt sind).

Für beide Förderungen gelten neben weiteren Voraussetzungen auch Einkommensgrenzen.

Wohn-Riester: Darüber hinaus ist Bausparen – ganz ohne Einkommensgrenze – Riester-gefördert. Riester-Sparer können so zusätzlich 175 Euro Grundzulage im Jahr plus 300 Euro für jedes Kind (185 Euro für vor 2008 geborene Kinder) beantragen.

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

Mail

Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!