Sparda-Bank Hessen eG
Zukunft entsteht – in
einem guten Gespräch.

Ihr Weg zur persönlichen Vermögensstrukturierung

Welche Pläne haben Sie mit Ihrem Geld?

Die folgenden Fragen unterstützen Sie dabei, Ihre Vorstellungen für eine sinnvolle Aufteilung zu konkretisieren. Im Beratungsgespräch helfen Ihre Antworten Ihnen, gemeinsam mit einem unserer Berater/-innen die richtigen Bausteine zusammenzuführen.

Paar vor Rechner
  • Möchte ich eine bestimmte Summe anlegen und/oder dauerhaft einen kleineren Betrag ansparen?
  • Wie viel Geld habe ich nach Abzug meines regelmäßigen Finanzbedarfs zur Lebenshaltung sowie gegebenenfalls nach Abzug etwaiger Darlehensverbindlichkeiten einmalig oder regelmäßig für eine Anlage übrig?
  • Wofür möchte ich das angesparte Kapital einmal verwenden (z. B. langfristig für die Rente, mittelfristig für eine Anschaffung oder einfach als Liquiditätspolster für alle Fälle?)
  • Wie lange kann ich auf das Geld verzichten? Welche Flexibilität benötige ich bei der Verfügbarkeit?
  • Welches Risiko bin ich bereit, zugunsten einer höheren Rendite einzugehen? Kann ich mir auch Verluste erlauben?



Welcher Anlegertyp sind Sie? Der Profil-Check unseres Kooperationspartners Union Investment liefert hierzu anhand von fünf Fragen wertvolle Anhaltspunkte:

Bauen Sie mit uns Ihr persönliches Finanzhaus!

Wie auch Friedhelm Busch, Wirtschaftsjournalist und ehemaliger Telebörse-Moderator, in seinem Filmbeitrag schon erläutert, gehören zu einer ausgewogenen Vermögensanlage mehrere Bausteine.

finanzhaus

"Lege niemals alle Eier in nur einen einzigen Korb"

Unsere Finanzhaus-Grafik zeigt unterschiedliche Anlageformen, die Sie individuell kombinieren und auf Ihre persönlichen Anlageziele und Risikobereitschaft ausrichten können.

SpardaTipp:
Mit dem Erwerb von Fondsanteilen investieren Sie gleich in eine Vielzahl interessanter Werte, die der jeweilige Fonds beinhaltet. Auch Sparern und Anlegern kleinerer Beträge steht so die Möglichkeit einer professionell gemanagten Streuung Ihres Vermögens offen.

Vermögen braucht Struktur

Hier haben wir einige Aufteilungsbeispiele - je nach individuellem Sicherheitsbedürfnis - im Modell zusammengestellt.

Die Risikoklassen reichen von RK 1 (konservative Anleger mit relativ geringer Risikobereitschaft) bis zu RK 5 (hoch spekulative Anleger).

Paar vorm Rechner

Hinweis:

Die oben aufgeführten Modelle ersetzen keinesfalls eine qualifizierte Anlageberatung!

Anlageberatung - Was Sie als Kunde beachten sollten:

Tipps von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

Mail

Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!