Sparda-Bank Hessen eG
Das SpardaMagazin – Ihr Leben, Ihre Welt, Ihre Themen

Aktuelle Themen

-

Achtung Anschlussfinanzierung! Bei steigenden Zinsen ein vielfach unterschätztes Risiko.

Die Zinsen steigen, Baufinanzierungen werden teurer. Das beeinträchtigt die Eigenheimträume vieler Menschen. Vor allem, wenn ein Neubau in Planung ist oder die Modernisierung ansteht, kommt der Zinsanstieg zur allgemeinen Kostenexplosion, Lieferengpässen und Fachkräftemangel erschwerend hinzu. Besonders tückisch – und leider sehr oft unterschätzt – ist die Gefahr eines Zinsanstiegs für die Anschlussfinanzierung!

-

Hochtaunus – wo sich‘s ganz oben kreist und lebt

Das Attribut „hoch“ und sein Superlativ finden im Hochtaunuskreis mehrfach Verwendung: höchster Berg im Taunus, hohes Pro-Kopf-Einkommen, hoher Freizeit- und Naherholungswert, höchster Kaufkraftindex unter kreisfreien Städten und Landkreisen in Hessen ... Als nördliches Einzugsgebiet von Frankfurt ist dieser Landkreis eine begehrte Wohngegend: Besonders Menschen, die in der Mainmetropole arbeiten, schätzen das Wohnen im Taunus mit guter Verkehrsanbindung. Vielen im Rhein-Main-Gebiet ist er ein beliebtes Ausflugsziel. Rund herum befinden sich neben dem kreisfreien Frankfurt nur hessische Landkreise: Limburg-Weilburg, Rheingau-Taunus, Lahn-Dill, Main-Taunus und Wetterau.

-

#SpardaEntspannt – Entspannen Sie mit!

Einen guten Arbeitgeber zeichnet unter anderem aus, dass er ein umfangreiches Gesundheitsmanagement betreibt. Auch bei der Sparda-Bank Hessen wird viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeitenden sich wohlfühlen und gesund bleiben.

-

Der wunder-, wanderbare Odenwaldkreis

Als deutsches Mittelgebirge zieht sich der Odenwald von Südhessen bis nach Bayern und Baden-Württemberg hinein. Mit seinem Namen steht er Pate für den einzigen Landkreis, der ihm in Gänze zugeordnet ist: Den Odenwaldkreis. Mit zum Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald gehörig, stößt dieser in Hessen an die Landkreise Darmstadt-Dieburg und Bergstraße, südwestlich geht er mit der hessischen Landesgrenze einher. In diesem bevölkerungsärmsten Landkreis Hessens gibt es vor allem eins: viel Wald. Natur- und Vogelschutzgebiete, idyllische alte Örtchen, (historische) Sehenswürdigkeiten, urige Volks- und Weihnachtsmärkte sowie Gaumenfreuden sind ebenfalls typisch.

-

Krise, wohin man schaut: Ist der Traum vom Eigenheim für viele nun geplatzt? Oder wie lässt er sich doch retten?

Im Interview mit Andrea Hruby, Direktorin der Filialregion Melsungen, sprachen wir am 25. Oktober über die aktuelle Lage und ihre Auswirkungen.

1 2 3 4 5 6 7 ... 41 42 43
Seite 5 | 43
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Wir beraten Sie gerne in unseren Filialen, telefonisch oder online. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!