Sparda-Bank Hessen eG
Das SpardaMagazin - Ihr Leben, Ihre Welt, Ihre Themen

Aktuelle Themen

-

Jetzt sanieren – und die Ausgaben für Energie senken!

Seit Monaten schnellen die Energiepreise in die Höhe. Klar ist, an der Preisschraube können wir als Einzelne nicht drehen, wohl aber den Eigenverbrauch an Energie senken. Ein Anfang kann sein, seine persönlichen Gewohnheiten anzupassen – etwa das Standby ausschalten oder die Wäsche nur noch an der frischen Luft trocknen. Noch ratsamer jedoch ist, sein womöglich in die Jahre gekommenes Eigenheim auf den energetischen Prüfstand zu stellen. Denn im Grunde reduziert jede energetische Sanierungsmaßnahme den Energieverbrauch – und das langfristig!

-

Hüttentour durch die Alpen

Die Alpen sind Sehnsuchtsort, Faszination und Abenteuer in einem. Jährlich kommen rund 100 Millionen Tourist:innen in den Alpenbogen, der sich über die Länder Monaco, Frankreich, Schweiz, Italien, Liechtenstein, Deutschland, Österreich und Slowenien erstreckt. Ein besonderes Erlebnis sind Hüttentouren – Wanderungen, die einen jeden Tag einige Kilometer durch spektakuläre Landschaften führen und in urigen Hütten enden, in denen man übernachtet. Wir geben Tipps, wie Sie eine solche Tour angehen können.

-

NFT, Blockchain, Token, Kryptokunst? Falls Sie jetzt nur „Bahnhof“ verstehen, sind Sie hier richtig.

69,3 Millionen US-Dollar erzielte das NFT einer digitalen Collage des Künstlers Beeple im März 2021 bei seiner Versteigerung über das Auktionshaus Christie's. Auch die Künstlerin Alicja Kwade macht derzeit mit NFT-Kunst von sich reden: Teile ihres „Selbstportraits“, bei dem sie ihr Genom in schier endlosen Buchstabenketten seitenweise ausgedruckt präsentiert, gibt's auch digital als NFTs zu kaufen. NFT-Kryptokunst ist ein junger heißer Trend, der aktuell einen Boom erfährt. Zunehmend nutzen auch renommierte Kunstgalerien die in­novative Form, digitale Unikate zu erzeugen, und bieten selbst analoge Meisterwerke „sol­cherArt“ an. Doch was ist eigentlich ein NFT – und was passiert da gerade?

-

Urlaub auf deutschen Seen und Flüssen

Es gibt Menschen, die verbringen ihren Urlaub am liebsten am Meer, andere hingegen bevorzugen die Berge. Und es gibt jene, die Flüsse und Seen als ihren Erholungsort ausgemacht haben. Neben Flusskreuzfahrten erfreuen sich Hausbootreisen in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit unter deutschen Urlauber:innen. Aber auch die klassische Kanutour ist nach wie vor gefragt. Wir stellen Ihnen die jeweiligen Vorzüge des Verweilens auf deutschen Seen und Flüssen vor.

-

Einkaufen in Hofläden: „Ja“ zur regionalen Landwirtschaft

Vom Feld auf den Tisch und das ohne lange Transportwege – die Direktvermarktung regionaler Lebensmittel ist verstärkt auf dem Vormarsch. Immer mehr Verbraucher:innen beziehen Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren oder Milchprodukte und Eier direkt von landwirtschaftlichen Betrieben in der Region. Hofläden erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

1 2 3 4 5 6 7 ... 35 36 37
Seite 5 | 37
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir empfehlen Ihnen beim Besuch unserer Filialen das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, wenn nicht ausreichend Abstand eingehalten werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!