Sparda-Bank Hessen eG
Mit niedrigem Darlehenszins und staatlichen Prämien ins Wohnglück!

Unsere Partner

BSH-Fuchs mit Haus

Gezielt sparen und in ein paar Jahren finanzieren: Tarif FuchsImmo

Für Hausbau, Kauf, Modernisierung oder Anschlussfinanzierung: Der Bauspartarif FuchsImmo bietet beim Bauspardarlehen unterschiedliche Sollzinsen, monatliche Raten und Laufzeiten, die individuell festgelegt werden können - und damit das Passende für jeden Finanzierungsbedarf.

  • Top-Sollzins für das Bauspardarlehen 1,4 % bzw. 1,72 % effektiver Jahreszins* pro Jahr
  • Auch als Sofortfinanzierung (ohne Vorsparen) möglich
  • Auch mit Riester-Förderung1 möglich - seit 2018 erhöhte Grundzulage


Beispielrechnung FuchsImmo – Bauspardarlehen

für eine Modernisierung ohne Wohn-Riester-Förderung im FuchsImmo1 (XS)2,
Bausparsumme 40.000 Euro, angespartes Guthaben ca. 16.000 Euro:

- Nettodarlehen ca. 24.000 Euro
- 79 monatliche Raten3 zu je 320 Euro
- Tilgungsdauer: 6 Jahre 7 Monate
- jährlicher Sollzinssatz gebunden: 1,40 Prozent
- Effektiver Jahreszins4: 1,72 Prozent
- Abschlussgebühr einmalig / Jahresentgelt in der Sparphase: 400 Euro / 12 Euro
- Gesamtkosten5 ca. / zu zahlender Gesamtbetrag ca. 1.370 Euro / 25.370 Euro

Erstmal sparen und später vielleicht finanzieren: Tarif FuchsStart

Wenn Sie heute noch nicht wissen, ob Sie einmal Wohneigentum möchten, halten Sie sich mit dem Tarif FuchsStart alle Optionen offen. Sie erhalten zusätzlich zur Guthabenverzinsung ein Zinsplus6.

Wenn Ihre Pläne konkreter werden und Sie eine Immobilie bauen, kaufen oder renovieren möchten, ist ein Wechsel in den Tarif FuchsImmo möglich7.

  • Sparzins inklusive Zinsplus6 0,25%
  • Hohe Flexibilität durch viele Gestaltungsoptionen7, daher ideal für alle Bauspar-Einsteiger
  • Auch mit Riester-Förderung1 möglich - seit 2018 erhöhte Grundzulage
BSH-Fuchs mit Haus

1 Es gelten Einkommensgrenzen und weitere Voraussetzungen bei Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage. Die Riester-Zulage gibt es bei Berechtigung und unter weiteren Voraussetzungen. Um alle Prämien/Zulagen auszuschöpfen, ist der Abschluss mehrerer Produkte/Verträge notwendig.
2 Die Sicherung durch eine Grundschuld wird vorausgesetzt. Dafür anfallende Kosten sind hier nicht berücksichtigt.
3 Monatliche Zins- und Tilgungsrate für das Bauspardarlehen
4 Ab Zuteilung des Bausparvertrags
5 Beinhaltet die anteilige Abschlussgebühr und die Sollzinsen für das Bauspardarlehen
6 Weitere Voraussetzungen § 3 ABB. Das Zinsplus erhalten Sie bei Zuteilung.
7 Abhängig von der Zustimmung der Bausparkasse
8 Anpassung des Sparzinses zweimal jährlich an die Umlaufrendite inländischer Inhaberschuldverschreibungen (siehe §3 ABB)

Kreditgeber für das jeweilige Bauspardarlehen:
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Crailsheimer Straße 52, 74523 Schwäbisch Hall

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

Mail

Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

*Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank Hessen weiter geleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank Hessen, sondern der Herausgeber dieser Webseite.

Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!