Sparda-Bank Hessen eG
Banking per Smartphone

SpardaBargeld

S O N D E R A K T I O N vom 01.07. - 31.12.2019:
Geld abheben mit SpardaBargeld ist für unsere
Kundinnen & Kunden in diesem Zeitraum kostenlos!

Bargeldauszahlung mit dem Smartphone und der SpardaBankingApp

Das große Plus an Unabhängigkeit!

Mit SpardaBargeld stehen Ihnen – neben unseren eigenen Geschäftsstellen und den rund 3.000 Automaten der CashPool-Partnerbanken – mehr als 12.000 Akzeptanzstellen (beispielsweise zahlreiche Supermärkte) zusätzlich zur Verfügung. Über deren Kassen können Sie Bargeld damit von Ihrem SpardaGirokonto sowohl abheben als auch auf dieses einzahlen.

Barcode auf Smartphone
SpardaBargeld-Ablauf

SpardaBargeld - so einfach geht's:

  1. SpardaBargeld in der SpardaApp aufrufen und Bargeld "Auszahlen" oder "Einzahlen" wählen.
  2. Gewünschten Betrag eingeben und mit der SecureApp oder
    chipTAN bestätigen. Es erscheint bei Einzahlungen ein "Hinweis zu den Kosten" (Auszahlungen sind - zunächst im Rahmen unserer Sonderaktion bis 31.12.2019 - kostenfrei.)
  3. über "Weiter" den Barcode generieren
  4. Barcode an der Kasse eines teilnehmenden Einzelhandels (z. B. REWE, PENNY, real, dm, Rossmann, mobilcom debitel) einscannen lassen, um die Bargeldein- bzw. -auszahlung dort durchzuführen.



Aktuell mehr als 12.000 Akzeptanzstellen

Vorteile der SpardaBargeld-Nutzung:

  • ohne Debitkarte [BankCard] oder Kreditkarte
  • Auszahlungen bis zu 300 Euro pro Transaktion
  • kein Einkauf erforderlich (somit auch ganz ohne Mindesteinkaufswert)
  • auch Einzahlungen sind mit SpardaBargeld möglich
  • einfach nur mit der SpardaApp auf Ihrem Smartphone oder Tablet

SpardaBargeld-Ablauf

Betragliche Limits und Gebühren

S O N D E R A K T I O N vom 01.07. - 31.12.2019:
Geld abheben mit SpardaBargeld
ist für unsere Kundinnen & Kunden in diesem Zeitraum kostenlos!

Verfügungslimit für Auszahlungen (Bargeld abheben):

  • Mindestbetrag pro Auszahlung (Abhebung): 10,00 Euro
  • Maximalbetrag pro Auszahlung (Abhebung): 300,00 Euro


Innerhalb von 24 Stunden (gleitend) können eine oder mehrere Auszahlungen vorgenommen werden. Ihr SpardaBargeld-Tageslimit ist für Aus- und Einzahlungen zusammen auf 999,99 Euro begrenzt.

Hinweis: Pro Nutzer kann immer nur ein Barcode für eine Ein- oder Auszahlung generiert werden. Erst, wenn dieser eingelöst, abgelaufen oder storniert ist, ist es möglich, einen neuen Barcode zu erzeugen. Über den Button "Auszahlung stornieren" bzw. "Einzahlung stornieren" kann ein bereits angeforderter Barcode wieder storniert werden – beispielsweise, um einen neuen Barcode mit anderem Betrag zu generieren.

Kosten der Barauszahlung über einen der SpardaBargeld-Offline-Partner:

S O N D E R A K T I O N vom 01.07. - 31.12.2019:

Geld abheben mit SpardaBargeld ist für unsere Kundinnen & Kunden in diesem Zeitraum kostenlos!

Außerhalb dieses Zeitraums regulär:
Pro SpardaBargeld-Auszahlung berechnen wir eine feste Gebühr in Höhe von 0,95 Euro. Die anfallende Gebühr wird Ihnen innerhalb der SpardaApp vor Erzeugung des Barcodes angezeigt. Um fortzufahren ist die Auszahlung dann über den Button "Weiter" zu bestätigen.

Beispiel für eine Auszahlung (Bar-Abhebung):
Auszahlungsbetrag: 100,00 Euro
Gebühr: 0,95 Euro

Verfügungslimit für Einzahlungen (Bargeld einzahlen):

  • Mindestbetrag pro Einzahlung: 50,00 Euro
  • Maximalbetrag pro Einzahlung: 999,99 Euro


Innerhalb von 24 Stunden (gleitend) können eine oder mehrere Einzahlungen vorgenommen werden. Ihr SpardaBargeld-Tageslimit ist für Aus- und Einzahlungen zusammen auf 999,99 Euro begrenzt.

Hinweis: Pro Nutzer kann immer nur ein Barcode für eine Ein- oder Auszahlung generiert werden. Erst, wenn dieser eingelöst, abgelaufen oder storniert ist, ist es möglich, einen neuen Barcode zu erzeugen. Über den Button "Auszahlung stornieren" bzw. "Einzahlung stornieren" kann ein bereits angeforderter Barcode wieder storniert werden – beispielsweise, um einen neuen Barcode mit anderem Betrag zu generieren.

Kosten für die Bar-Einzahlung über einen der SpardaBargeld-Offline-Partner:
Pro SpardaBargeld-Einzahlung berechnen wir eine Gebühr in Höhe von 1,5 Prozent auf den jeweiligen Einzahlungsbetrag. Die anfallende Gebühr wird Ihnen innerhalb der SpardaApp vor Erzeugung des Barcodes angezeigt. Um fortzufahren ist die Einzahlung dann über den Button "Weiter" zu bestätigen.

Beispiel für eine Einzahlung:
Einzahlungsbetrag: 100,00 Euro
Gebühr: 1,50 Euro

Derzeit können Sie an den Kassen von über 12.000 Filialen der Offline-Partner (Akzeptanzstellen) Bargeld abheben und einzahlen: Unter anderem bei REWE, PENNY, real, dm, Rossmann, mobilcom debitel, LUDWIG, Adam’s, und Barbarino. Der Kreis teilnehmender Unternehmen wird laufend erweitert.

Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!