BLZ: 500 905 00 BIC: GENODEF1S12 

Ihr Zugang zum Netbanking: Drei Wege zu mehr Unabhängigkeit.

PC, Handy und PDA oder Finanzsoftware - Sie haben die Wahl.

Entscheiden Sie selbst, wie Sie künftig auf Ihr Konto zugreifen und Ihre Bankgeschäfte erledigen möchten.

PC-Maus

1. Netbanking am PC

Unmittelbar nach Ihrer Online-Anmeldung schicken wir Ihnen mit getrennter Post Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN) und die Transaktionsnummern (iTANs) zu. Mit diesen Zugangsdaten können Sie sich von da an jeder Zeit sicher und bequem ins SpardaNetbanking-Portal einloggen.

Handy

2. Netbanking per Handy, PDA oder SpardaApp

Das komplette Angebot des SpardaNetbankings bieten wir Ihnen auch optimiert für Ihr mobiles internetfähiges Endgerät. Ob Handy oder PDA - die Darstellung wird automatisch auf die Displaygröße angepasst. Sie erreichen das mobile Banking unter www.sparda-hessen.de/mobil

100_80_Disc

3. Netbanking mit Finanzsoftware

Beim HBCI-Verfahren (Homebanking Computer Interface) werden Ihre Daten zusätzlich durch eine digitale Unterschrift gesichert. Dieses Verfahren können Sie mit einer Online-Banking-Software nutzen. Wir empfehlen Starmoney. Mit diesem Programm gewinnen Sie nicht nur ein Plus an Sicherheit, sondern auch viele Funktionen, die Ihnen die Finanzverwaltung deutlich erleichtern. Bei uns erhalten Sie die Starmoney-Vollversion zum Sparda-Vorzugspreis.

 

Hotline

Sie haben Fragen - rufen Sie uns an!

Mo. - Fr. von 8:00 bis 18:00 Uhr