Sparda-Bank Hessen eG

Übersicht

Blättern

EZB

Eine gute Zeit, die Geldanlage zu überdenken!

Am 4. Mai 2022 bescherte die US-Notenbank ihrem Leitzins mit 0,5 Prozentpunkten den mächtigsten Anstieg seit 22 Jahren. Ziel ist die Bekämpfung der Inflation. Auch bei uns ist es zunehmend spürbar, wenngleich die EZB den Leitzins bislang (noch) nicht wieder angehoben hat: Steigende Bauzinsen lösen einen Ansturm auf Baufinanzierungen aus, um dem weiteren Anstieg zuvor zu kommen und Niedrigzinsen noch zu sichern.

Seit die Europäische Zentralbank (EZB) im März 2016 den Leitzins auf Nulllinie gesenkt hatte, ging es mit der Guthabenverzinsung immer weiter bergab, bis hin zu Negativzinsen. Viele Anleger:innen, die die Risiken einer Kapitalmarktanlage scheuen, parkten freie Beträge seither in Festgeldern, die ihnen eine zumindest minimale Verzinsung möglichst lange garantierten. Nun stellt sich die Frage, inwieweit hier anstehende Verlängerungen noch sinnvoll sind, bis der Markt die „Mini-Festgeldverzinsung“ voraussichtlich überholt. Schlechter Rat kann da nicht nur indirekt teuer, sondern auch sehr ärgerlich werden: Beispielsweise, wenn der herbei gesehnte Zinsanstieg endlich da ist und Gelder dann aber noch mehrere Jahre in niedriger bzw. nur knapp über null Prozent verzinsten Fest- und Termingeldanlagen gebunden sind. Es gilt also sorgfältig abzuwägen: Wie lässt sich jetzt wenigstens ein Teil des Geldes flexibel verfügbar halten, ohne (Kaufkraft-)Verluste einzufahren?

Am liebsten wäre es den meisten sicherlich, wenn sie ihr Geld für eine überschaubare Zeit in aussichtsreiche Anlageformen investieren, gleichzeitig aber von voller Risikoabsicherung profitieren könnten: also Chance, Sicherheit und schnelle Liquidität in einem. Klingt illusorisch, gibt’s nicht?

Falsch! Mit der SpardaRückgabeGarantie bietet die Sparda-Bank Hessen beispielsweise exakt so eine „Rückendeckung“ an: Hier bekommen Kund:innen, die bei der kooperierenden Fondsgesellschaft Union Investment über die Bank ein neues Depot eröffnen, um in Aktienfondssparpläne zu investieren, ihr eingesetztes Kapital inklusive aller Kosten nach zwölf Monaten auf Wunsch zurück. Das gibt ihnen hundertprozentige Sicherheit, falls Sie mit der Fondsanlage nicht zufrieden sein sollten. Aus gutem Grund wurde dieses Angebot der Sparda-Bank Hessen vom Deutschen Institut für Service-Qualität im vergangenen Jahr mit zu einem der „Finanzprodukte des Jahres 2021“ gekürt. Es ist die perfekte Chance, sich auch alternative Geldanlageformen einmal risikolos anzuschauen und auszuprobieren. Übrigens geht das auch nachhaltig! Denn die Union Investment hat einige Nachhaltigkeitsfonds in Ihrem Portfolio, die sich aus sozialen, ökologischen und/oder ethischen Kriterien unterworfenen Werten zusammensetzen. Daneben gibt es unabhängig davon aber auch für etablierte Fondskund:innen sehr gute Möglichkeiten zur Optimierung bestehender Anlageformen – sei es hinsichtlich einer nachhaltigen Ausrichtung oder in Bezug auf die Kosten: So können über eine Flatrate bei der Sparda-Bank Hessen (SpardaFondsFlat) beispielsweise Ausgabeaufschläge eingespart oder reduziert werden.

Ganz gleich, welche Spar- und Anlagewege Sie erwägen – meist ist die individuelle Kombination unterschiedlicher Angebote sinnvoll. Wichtig ist, sich immer gut zu informieren und auf Veränderungen zeitnah flexibel einzustellen: also bei anstehendem Zinsanstieg beispielweise nicht das gesamte Geldvermögen auf mehrere Jahre in sehr gering oder gar nicht verzinsten Festgeldern zu binden. Besser, hinsichtlich der Laufzeiten wie auch unter Sicherheits- und Rentabilitätsgesichtspunkten, etwas aufteilen. In diesem Zusammenhang könnte als weitere Option auch die Investition in Geschäftsanteile genossenschaftlich organisierter Banken wie der Sparda-Bank Hessen (SpardaMitgliedschaft) infrage kommen. In Abhängigkeit vom Geschäftserfolg gibt es auf solche Beteiligungen entsprechende Dividenden.

Weitere Information:

In einem guten Beratungsgespräch lassen sich unterschiedliche Spar- und Anlageformen sowie individuell sinnvolle Aufteilungen des Anlagekapitals vom (Geno)Festgeld über (nachhaltige) Fonds bis hin zu Geschäftsanteilen unverbindlich evaluieren. Auch Fragen zur SpardaFondsFlat und SpardaRückgabeGarantie beantworten wir gerne. Aus diesem Grunde können wir eine Terminvereinbarung hierfür immer nur wärmstens empfehlen.

Übersicht

Blättern

Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir empfehlen Ihnen beim Besuch unserer Filialen das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, wenn nicht ausreichend Abstand eingehalten werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!