Sparda-Bank Hessen eG

Übersicht

Blättern

Familienbildung unter Pandemie-Bedingungen: Bewerbungsstart zum 6. Hessischen Familienpreis

Sparda-Bank Hessen und Hessisches Ministerium für Soziales und Integration zeichnen Initiativen aus, die sich für Familien stark machen

Seit rund zwei Jahren hat Corona den Alltag der meisten Familien fest im Griff. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens haben sich Initiativen gebildet, die Familien in dieser Zeit auf unterschiedliche Weise unterstützen. Diesen gilt das Hauptaugenmerk des mit 10.000 Euro dotierten Hessischen Familienpreises 2022. Die Auszeichnung wird bereits zum sechsten Mal vergeben.

„Mit dem Hessischen Familienpreis machen wir auf Projekte und Initiativen aufmerksam, die Familien in ihrem Alltag entlasten und unterstützen. In diesem Jahr steht dabei die Bewältigung der Pandemie im Vordergrund, die seit zwei Jahren auch das Leben vieler Familien beeinflusst. Gesucht werden Maßnahmen und Ideen, die auf innovative, positive und nachhaltige Weise aufzeigen, wie auch ein erschwerter Alltag gemeinsam gemeistert werden kann“, sagt Kai Klose, Hessischer Minister für Soziales und Integration.“ Markus Müller, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hessen, ergänzt: „Lockdown, Homeschooling, Homeoffice, womöglich fehlende Großeltern, die sonst als wertvolle Stütze agieren – die Pandemie hat Familien vor große Herausforderungen gestellt. Es ist uns daher eine besondere Freude, jene auszuzeichnen, die mit ihrem herausragenden Engagement dazu beigetragen haben und immer noch beitragen, den Alltag für betroffene Eltern und Kinder zu erleichtern.“

Bewerbungen um den Hessischen Familienpreis können von Kommunen, Vereinen, Stiftungen, Initiativen, Kirchen, gemeinnützigen Einrichtungen und anderen Organisationen eingereicht werden. Dabei steht der ehrenamtliche Charakter der Maßnahmen im Vordergrund. Über die Vergabe der Auszeichnung entscheidet eine fachkundige Jury aus Vertreter:innen des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, der Arbeitsgemeinschaft der Familienorganisationen in Hessen, des Hessischen Jugendrings, der Landesseniorenvertretung Hessen und der Sparda-Bank Hessen. Den Vorsitz der Jury hat die Autorin und Moderatorin Bärbel Schäfer inne.

Weitere Informationen zum Hessischen Familienpreis sowie das Bewerbungsformular zum Download gibt es unter hessischer-familienpreis.de und soziales.hessen.de. Einsendeschluss ist der 7. Juni 2022. Es gilt der Poststempel bzw. das Absendedatum der E-Mail. Die Preisverleihung findet am 6. September 2022 im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach statt.

Übersicht

Blättern

Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.

069 7537-0
Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir empfehlen Ihnen beim Besuch unserer Filialen das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, wenn nicht ausreichend Abstand eingehalten werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!